Media Monday #111

Nach einem erlebnisreichen Wochenende, fällt mir der Entzug der Familie heute wieder besonders schwer. Zumal die nächsten Wochen auch extrem arbeitsreich sein werden. Urlaubzeit eben. Irgendjemand muss es ja machen. Doch immerhin will die Mittagspause für die aktuellen Fragen des Medienjournals sinnvoll genutzt werden. Viel Spaß mit meinen Antworten!

media_monday_111

  1. In den Weiten der cineastischen Traumwelten werden die Goon Docks immer mein Lieblingsort sein, denn dort gibt es noch echte Abenteuer, einäugige Piraten und nette Monster – dicht gefolgt übrigens von Hill Valley und Hobbingen.
  2. SchauspielerIn Danny DeVito wäre prädestiniert, die historische Figur Napoleon Bonaparte zu verkörpern, weil man ihn nicht einmal digital verkleinern müsste.
  3. Will man ganz bewusst den Sommer vor der Tür ausblenden, schaut man sich am besten „Das Ding aus einer anderen Welt“ an, denn nicht nur das Setting verspricht eiskalte Spannung.
  4. Die Folter-Szenen in Filmen, wie „Syriana“ oder „Zero Dark Thirty“ finde ich weit schockierender, als völlig überzogenen Folter-Quark à la „Saw III“.
  5. Ich glaube, die Serie „Parenthood“ gefällt mir gerade deshalb so gut, weil die Charaktere echt wirken und ich mit ihrer – zugegebenermaßen idealisierten – Welt wunderbar identifizieren kann.
  6. Ich kann nicht verstehen, wie jemand auch in seiner Freizeit nur Sachbücher lesen kann, denn für mich ist Lesen gleichbedeutend mit dem Eintauchen in fremde Welten.
  7. Meine zuletzt gesehene Film Doku war eine Epsiode der Serie „Tribe“ mit Bruce Parry und die war wieder einmal äußerst faszinierend, weil Parry es jedes Mal schafft eine fremde Welt erfahrbar zu machen.

32 Gedanken zu “Media Monday #111

      • Ich auch – und deshalb habe ich sogar die „Saw“-Komplett-Collection bei Amazon UK vorgemerkt, weil ich irgendwie doch wissen will, wie alles ausgeht. Wenn´s die Collection mal als Mega-Schnäppchen gibt, werde ich wohl zuschlagen. 😉

        Davon abgesehen nervt mich an den „Saw“-Fortsetzungen am meisten, daß sie IMHO auch auf die „Final Destination“-Reihe durchgeschlagen haben, deren erste beide Teile ich für ihren Humor und ihren Einfallsreichtum noch immer liebe. Ab Teil 3 wurden die Todesfälle leider verstärkt bösartig-brutal statt fies-spielerisch …

        Liken

      • Da die Rahmenhandlung bereits in den Teilen, die ich gesehen habe, seltsame Kapriolen schlug, wird das wohl bis zum Finale nicht besser werden. Vermutlich gibt es unzählige Jigsaw-Mitläufer und am Schluss war er noch gar nicht tot oder so ähnlich.

        Ja, die „Saw“-Reihe hat Auswirkungen auf das gesamte Genre gehabt. Alles musste immer zynischer und bösartiger sein. Fand ich auch schade und inzwischen bin ich fast raus und sehe nur alle Jubeljahre noch einen Film dieses Genres. Schade irgendwie.

        Liken

      • Den ersten „Final Destination“-Teil hatte ich sogar noch im Kino gesehen. Bei Teil 2 kann ich mich nur noch an überdrehten Splatter erinnern. Danach habe ich die Reihe nicht mehr weiterverfolgt…

        Liken

  1. Die Goon Docks!!! Ja! Ist mir gar nicht in den Sinn gekommen. Da wollte ich immer schon mal hin. 😀 Ich hab natürlich Hill Valley. 😉

    Danny DeVito als Napoleon Bonaparte, schreit „förmlich“ danach! :D. 5. Kann ich nur zustimmen!

    Liken

    • Um unterschiedliche Stämme und Lebensweisen, die sich von unserer westlichen Welt doch um einiges unterscheiden – und nicht immer zwangsläufig schlechter sind. Hierzu wird demnächst noch ein Extra-Eintrag folgen.

      Liken

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.