Media Monday #106

Na, ist es euch aufgefallen? Ich war weg. Im Urlaub. So richtig mit Wegfahren, Frau, Kindern, Natur und so. Und natürlich ohne Internet. Deshalb bin ich auch nicht dazu gekommen die aktuellen Fragen des Medienjournals zu beantworten. Nun bin ich wieder da und es warten unzählige Ladungen Wäsche darauf gewaschen zu werden, über 500 Fotos befinden sich auf der Speicherkarte, von den angesammelten Feeds einmal gar nicht zu reden. Doch nun erst einmal zu den wichtigen Dingen…

media_monday_106

  1. Die coolste Figur aus einem Science-Fiction-Film ist für mich Lieutenant Ellen Ripley (weiblich, „Alien“) und Captain Malcolm Reynolds (männlich, „Serenity“).
  2. Britischer Humor ist dem amerikanischen Pendant häufig voraus (siehe z.B. „Coupling“).
  3. Der mieseste Horrorfilm der letzten Zeit war für mich – zumindest wenn man nach dem Datum der Sichtung geht – Rob Zombies „Halloween“-Remake.
  4. Die Serie „Burn Notice“ wurde mir wärmstens empfohlen, konnte mich dann aber überhaupt nicht fesseln, weil ich das alles schon unzählige Male besser gesehen hatte.
  5. Zu „V wie Vendetta“ würde ich gerne mal den zugrundeliegenden Comic lesen, weil ich bereits Alan Moores „From Hell“ und „Watchmen“ interessant fand.
  6. RegisseurIn John Carpenter findet seit Jahren nicht mehr zu alter Stärke zurück und meiner Meinung nach mangelt es den neueren Werken an Innovationswillen.
  7. Mein zuletzt gelesenes Buch war „Die Tribute von Panem: Flammender Zorn“ und das war ein wirklich passender Abschluss der Trilogie, weil es nach einem etwas holprigen Start in einem gelungenen Finale mündete.

8 Gedanken zu “Media Monday #106

  1. Wünsche schönen Urlaub gehabt zu haben!
    Nächstes Mal bitte abmelden, man macht sich ja Sorgen 😉

    Zu 2:Passende Antwort, das schau ich grade!

    Und das „Halloween“-Remake taugt wirklich nicht viel, da hast du wohl Recht.

    Liken

    • Beim nächsten Urlaub (frühestens in einem Jahr, es ist zum Heulen) werde ich mich natürlich brav abmelden.

      „Coupling“ ist großartig! Kanntest du das davor schon? Oder ist es der erste Durchgang?

      Liken

      • Du musst natürlich auch die Zeit bedenken, in der die Serie entstanden ist. Heute ist so ein Humor selbst in den USA fast schon Standard, damals jedoch war er bahnbrechend – fand zumindest ich. Die ersten drei Staffeln sind auf jeden Fall großartig. Viel Spaß noch! 🙂

        Liken

    • Bei den drölftausend Media Monday-Feeds kann ich mir gut vorstellen, dass gerade mein Eintrag noch gefehlt hat… 😉

      Den zweiten Teil würde ich mir nur unter Gewaltandrohung anschauen. Dabei fand ich Zombies „The Devil’s Rejects“ zumindest interessant (aber auch nicht wirklich gut).

      Liken

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.