Run, Fatboy, Run (198)

Auch heute habe ich mich wieder für eine kurze, dafür aber schnelle Runde entschieden. Mal sehen, ob dieses Vorgehen über kurz oder lang den nötigen Trainingserfolg bringt. Vielleicht in Kombination mit einem längeren Lauf am Wochenende. Zurzeit mache ich das noch so, wie es mir in den Sinn kommt, doch vielleicht sollte ich mich wirklich einmal nach einem Trainingsplan umsehen, der nicht mehr als zwei Läufe pro Woche vorsieht.

Distance: 5.54 km
Duration: 00:29:39
Avg Speed: 11.2 km/h
Avg Pace: 5:20 min/km
Energy: 448 kcal

Mit der Geschwindigkeit bin ich natürlich ziemlich zufrieden, doch das ist bei der kurzen Strecke auch kein Wunder. Ansonsten war der Lauf sehr angenehm: tolles Wetter, mild und nicht zu heiß sowie die nötige Motivation. Dafür spüre ich seit langer Zeit einmal wieder meine Waden, was ich einmal als gutes Zeichen werten möchte…

Im ersten Ohr: Der GameOne-Plauschangriff: Kickstarter
Im zweiten Ohr: Sneakpod #232 – Das Hochzeitsvideo / Iron Sky

9 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (198)

  1. Bin ja nach wie vor an Deinen Pulswerten interessiert!? 😉
    Bei zwei Läufen in der Woche würde ich einen langen langsamen und einen schnellen kürzeren absolvieren (Intervalle oder Tempodauerlauf).

    Ein (nicht zu starrer und an sonstige wöchentliche Aktivitäten angepasster) Laufplan sollte Deine Motivation unterstützen! =)

    Gefällt mir

    • Die Pulswerte würden mich prinzipiell schon auch interessieren, doch bin ich für die entsprechende Ausstattung im Moment einfach zu geizig… 😉

      Ja, ein schneller kurzer und einen langer langsamer Lauf schwebt mir auch vor. Dürfte auch realistisch sein. Ich werde euch – wenn auch ohne Pulswerte – natürlich auf dem Laufenden halten.

      Gefällt mir

  2. Gefällt mir gut! 😀 Womit misst du deinen Trainingserfolg wenn ich fragen darf? Ich habe bisher keine App o. A. gefunden 🙂

    P.S.: Du bist mit dieser Doku nicht mehr alleine unter Bloggern 😉

    Gefällt mir

      • Sports Tracker kannte ich bis dato noch garnicht… Werde ich bei Gelegenheit auf jedenfall mal ausprobieren 🙂 Solange bleibe ich aber bei Runtastic 🙂 Auch eine Empfehlung von mir 😉

        Gefällt mir

      • Ich muss ja schauen, was auf meinem Phone noch läuft und da ist die Auswahl sehr eingeschränkt. Aber danke für den Tipp! Vielleicht mal irgendwann beim nächsten Modell… 😉

        Gefällt mir

  3. Pingback: Run, Fatboy, Run (199) | Tonight is gonna be a large one.

Schreibe eine Antwort zu Sebastian Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.