Run, Fatboy, Run (079)

Feierabendlauf. Ohne jegliche Motivation und ziemlich großem Hunger. Keine gute Kombination. Dennoch ging es anfangs recht flott von der Sohle, das letzte Drittel hätte ich am liebsten ausgelassen, nur um am Ende wieder recht locker Richtung Ziel zu laufen. Manchmal ist es schon seltsam.

Länge: 6,08
Laufzeit: 00:38:00
kCal: 504
min/km: 6:15

Trotz insgesamt recht positiver Lauferfahrung ist das Ergenis letztendlich ernüchternd. Wieder einmal unter 10km/h. Vielleicht muss ich mich erst einmal an die warmen Temperaturen gewöhnen. Vielleicht lenken mich zurzeit auch zu viele Sachen ab. Vielleicht sind das aber auch alles nur Ausreden und ich muss einfach einmal wieder mehr Gas geben.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.