Run, Fatboy, Run (078)

Nachdem ich die letzten Tage aus anderen Gründen geschwitzt habe, war es nun nach eineinhalb Wochen höchste Zeit sich einmal wieder in die Laufschuhe zu schmeißen. Also habe ich abgewartet bis die Sonne hinter ein paar Wolken verschwunden ist und bin losgejoggt. Nach ein paar Metern war die Sonne wieder da. Puh! So anstrengend war es wirklich selten.

Länge: 6,08
Laufzeit: 00:38:00
kCal: 504
min/km: 6:15

Wer hätte vor ein paar Wochen gedacht, dass ich dieses Jahr noch einmal über zu viel Sonne jammern würde? Das nächste Mal muss ich auf jeden Fall noch etwas länger warten, damit beim Lauf auch ein angemessenes Ergebnis herauskommen kann. So oder so bin ich froh einmal wieder unterwegs gewesen zu sein. Immerhin der erste Lauf im neuen Blogjahr.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.