Unaufhaltsam

Am Freitag war es wieder einmal soweit. Unaufhaltsam nähert sich die 30. Doch zuvor gilt es noch zwei Jahre in den jugendlichen 20ern zu verleben – zwei Jahre, die bestimmt spannend werden, wenngleich das letzte Jahr an Erlebnissen und Erfahrungen wohl nur schwer zu übertreffen sein wird.

Wie immer möchte ich an dieser Stelle meine Geschenke präsentieren, von denen das Beste eindeutig das T-Shirt ist, welches ich in New York unglücklicherweise nicht in meiner Größe auftreiben konnte. Wer das Motiv auf Anhieb (und ohne zu Googeln!) versteht, der wird sofort in mein Buch der coolen Leute aufgenommen.

Anonsten gab es etliche DVDs, einige Bücher und einen Gutschein für ein Schnuppertauchen, den ich gleich am Freitag einlösen werde. Nun kann ich endlich – so wie Don (nur ohne Fische, Korallen und Meer) – die Tiefen eines Schwimmbeckens erkunden. Aber hey, jeder fängt eben einmal klein an! 😉

Nach einem Wochenende des Feierns, kann das 29. Lebensjahr nun wirklich beginnen…

24 Gedanken zu “Unaufhaltsam

  1. Auch von mir nachträglich alles Gute zum Geburtstag! Genieß die restlichen 2 Jahre in den 20ern. Ab 30 hat man ja schon nen Zettel am Zeh.. 😉
    Ich hab zum Glück noch n paar Jährchen mehr, ist aber dennoch schon abzusehen…:/

    Zum T-Shirt, ich hatte da ne Ahnung und es hat mich auch an was erinnert. Die Ahnung wurde zwar bestätigt, aber leider brauchte ich Google dazu, um sicher zu sein. Dafür wars einfach zu lange her, dass ich das gesehen habe..^^
    Zu den restlichen Geschenken, die „Buch“-Edition will ich eigentlich auch, hab aber den 2. Teil noch gar nich gesehen. Der Nebel in der SW-Fassung ist recht lustig 😉 Und ist das „Der Sternenwanderer“ in der Mitte? Brauch ich auch noch^^

    Dann mal viel Spaß beim anschauen, lesen und einlösen =)

    Gefällt mir

  2. Herzlichen Glückwunsch!! 28 ist einfach ein sehr gutes Alter, wie ich nach viereinhalb Monaten testen berichten kann 🙂

    Zum T-Shirt: hat das was mit Seinfeld zu tun? Du schriebest da was in deinem Reisebericht.

    Gefällt mir

  3. Alles Gute natürlich auch von mir. 😉 Was sind das denn für Schoki-Riegel, die da rumfliegen? Die interessieren mich komischerweise als erstes. 😀
    Mit deinem „auf die 30 zu gehen“ erinnerst du mich daran, dass ich immer näher an die 20 herankomme. Ajajaj, nächstes Jahr ist es schon soweit…

    Naja, ich wünsche dir weiterhin einen schönen Geburtstag, hoffentlich ist das Wetter bei dir so schön wie ausnahmsweise hier im Norden!

    Gefällt mir

  4. Danke euch allen!

    @ Lars: Sehr gut gemacht bzgl. des T-Shirts. Die meisten würden damit ja überhaupt nichts anzufangen wissen. Die Buch-Edition ist schon wirklich toll, wenngleich auch nicht wirklich durchdacht gestaltet in Bezug auf die DVD-Unterbringung. „Der Nebel“ kenne ich noch gar nicht und freue mich auf die Sichtung auf dem neuen TV! Die weiteren DVDs sind – richtig erkannt – „Der Sternenwanderer“ und „Beste Gegend“ (die Fortsetzung von „Beste Zeit“).

    @ julia49: Wunderbar, da fühlich ich mich doch gleich besser – danke für’s vortesten! 😉

    Ja, „Seinfeld“ stimmt natürlich. Als ich das Shirt gesehen hatte musste ich erst einmal laut lachen. Einfach klasse und schon jetzt mein neues Lieblings-T-Shirt.

    @ ichistmeinname: Die Schokoriegel sind gar keine Schokoriegel, sondern Lollis – ja und auch mir wären Schokoriegel lieber gewesen!

    20, das waren noch Zeiten! Da liegt dein ganzes Leben ja noch vor dir. Genieß jede Sekunde, die 30 kommen schneller, als du denkst (ich höre mich schon an wie mein eigener Großvater).

    Das Wetter hier ist super und ich werde die Chance nutzen und heute gleich noch einmal das Freibad aufsuchen… 🙂

    Gefällt mir

  5. Oha, dann auch noch von mir nachträglich alles Gute zum Burzeltag 🙂 . hHst ja ganz schön abgesahnt und naja, was soll ich zu deiner Problematik sagen: Ich hab auch nur noch zwei Jahre bis zur magischen 20…ich hoffe mal, dass die Zeit bis dato nicht allzu schnell vergeht. Sind doch nur nur noch 49 Jahre bis zur Rente 😦 . Schon traurig…

    Gefällt mir

  6. Ich fühle a) mich langsam alt und b) noch keinen Zettel an meinem Zeh. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag dem jungen Springinsfeld.

    Die Bedeutung des Little Jerry hatte ich erahnt, muss mir aber wirklich nochmal ein paar Seinfeld-Episoden geben.

    Gefällt mir

  7. @ thwidra: Danke!

    @ The-Duke: Zwei Jahre bis zwanzig. Als ich in dem Alter war gab es noch kein Web 2.0, geschweige denn Blogs. Da wird einem erst einmal bewusst wie viel Zeit seitdem vergangen ist…

    @ Inishmore: Das sind die Kommentare, die ich hören will. Da fühlt man sich doch gleich jünger.

    Auch wenn du sowieso schon längst in meinem Buch der coolen Leute stehst, können ein paar „Seinfeld“-Episoden dennoch nicht schade. Als aktueller Tipp: Season 8 – Episode 11… 🙂

    Gefällt mir

  8. Pingback: Swim, Fatboy, Swim (004) « Tonight is gonna be a large one.

  9. Danke!

    Es ist ja kein richtiger Tauchkurs, sondern erst einmal nur ein Schnuppertauchen. Aber mal sehen, vielleicht springt der Funke ja über – ich bin ja sowieso recht gern im Wasser! 🙂

    Gefällt mir

  10. Die s/w-Version von NEBEL ist zu empfehlen. Das Set von NATIONAL TREASURE ist cool, nur sind die beien Filme ziemlich scheiße. Das T-Shirt macht auch einiges her. Ich hab zum Glück noch 5 Jahre bis ich 30 werd 😛

    Gefällt mir

  11. Viel zu spät von mir auch noch alles Gute.
    Und eine kleine Warnung: Wenn man erst einmal mit dem tauchen angefangen hat, gibt es so schnell kein zurück mehr. Auch wenns so teuer ist…
    Aber nur von Schwimmbadkacheln wird man glaub noch nicht abhängig, geht glaub nichtmal als Einstiegsdroge durch 😉

    Gefällt mir

  12. Danke! 🙂

    Ich bin auch schon wirklich gespannt und glaube, dass ich für die Tauchdroge sehr anfällig bin. Ich schnorchel ja schon so gern und überhaupt ist Wasser mein Element. Mal sehen, ob mich die Schwimmbadkacheln vom „Rausch der Tiefe“ abhalten können… 😉

    Gefällt mir

  13. Pingback: Im Rausch der Tiefe « Tonight is gonna be a large one.

  14. Pingback: Neues Jahr, neues Glück? « Tonight is gonna be a large one.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.