Älter… und kein bißchen Weise – Oder: Ein neues Spielzeug

birthday.jpg

Gestern war es einmal wieder so weit: Geburtstag. Ein Jahr älter. Ein Jahr in dem sich viel getan hat. Doch auch ein Jahr, das im Vergleich zum kommenden wohl eher unspektakulär ausgefallen ist.

Neben einer schönen Feier und tollen Geschenken (u.a. Karten für die kommende MANDO DIAO-Tour), habe ich mich – mit Unterstützung von Familie und Freunden – auch selbst beschenkt:

cam.jpg

Nach langem – bzw. nach den Aussagen anderer sehr langem – Hin- und Herüberlegen, habe ich mir endlich einen Camcorder zugelegt. Letztendlich ist meine Wahl auf den Panasonic NV-GS 500 EG-S miniDV Camcorder gefallen. Zwar nicht ganz günstig und im Gegensatz zu preislich ähnlich angelegten Sony Camcordern nicht HDV fähig, aber qualitativ wohl der beste 3CCD-Camcorder im Consumerbereich mit hervorrgender Optik und bewährtem Bediencomfort.

Trotz optischem Bildstabilisator habe ich mir zudem das preiwerte Videostativ Velbon DV7000 gegönnt, das nach ersten Tests bereits voll zu überzeugen weiß: Ruckelfreie Schwenks sind dank des 2-Wege-Fluid-Kopfs uneingeschränkt möglich.

Auch die ersten Aufnahmen mit dem Camcorder haben mich begeistert. Dank des sogenannten ProCinema-Modus kann sogar der typische Videolook vermieden werden. Footage, das in diesem Modus gefilmt wurde, wird auf dem PC sogar progressiv dargestellt. So ganz genau kann ich mir die Vorgehensweise zwar noch nicht erklären, da eigentlich Halbbilder eingelesen werden, doch das typische Interlaced-Flimmern war nicht auszumachen. Schöne Sache das!

Falls die Diplomarbeit sich nun tatsächlich auch in Richtung Video/Film entwickelt, bin ich – zumindest was die technische Seite angeht – fürs erste gewappnet.

Ein Gedanke zu “Älter… und kein bißchen Weise – Oder: Ein neues Spielzeug

  1. Pingback: Growing Up « Tonight is gonna be a large one.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.