Run, Fatboy, Run (574)

Nachdem ich heute lange hin- und herüberlegt habe, ob ich denn laufen gehen soll, hat es sich recht spontan ergeben: Für die morgen fällige Geburtstagstagstorte haben wir noch Sahne gebraucht. Also habe ich kurzerhand meinen Laufrucksack der Trinkblase entledigt und mich auf den Weg gemacht:

Ein Lauf durch den herbstlichen Wald...

Ein Lauf durch den herbstlichen Wald…

Distance: 8.70 km
Duration: 00:52:28
Elevation: 74 m
Avg Pace: 6:02 min/km
Avg Speed: 9.95 km/h
Heart Rate: 158 bpm
Stride Frequency: 151 spm
Energy: 739 kcal

2018: 971 km
November: 44 km

Eigentlich wollte ich nur eine kurze Runde gehen, doch der herbstliche Wald hat gelockt. Schneller als gewollt war ich letztendlich auch unterwegs. Der Hals kratzt immer noch. Aber wird mich schon nicht niederstrecken. Ansonsten fühle ich mich aktuell eigentlich recht gut. Achja, die Sahne ist übrigens auch irgendwann zu Hause angekommen… 😉

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 139: Fußexperte Björn Gustafsson
Im zweiten Ohr: blink-182, Rockstah, Jimmy Eat World

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (574)

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.