Run, Fatboy, Run (492)

Heute morgen bin ich mit Halsschmerzen und verstopfter Nase aufgewacht. Na toll. Nach fünf Stunden im Garten, habe ich mich zwar kaputt, aber auch ziemlich gut gefühlt. Keine Spur mehr von der drohenden Erkältung. Also habe ich am späten Nachmittag kurzerhand den Zwergofanten gepackt und mich zu einer Laufrunde aufgemacht. Diese wurde etwas länger, was uns auch eine Trinkpause bescherte:

Die Pausen sind nicht zu vernachlässigen...

Die Pausen sind nicht zu vernachlässigen…

Distance: 14.10 km
Duration: 01:28:48
Elevation: 102 m
Avg Pace: 6:01 min/km
Avg Speed: 9.98 km/h
Heart Rate: 165 bpm
Stride Frequency: 146 spm
Energy: 1219 kcal

Am Rückweg haben wir noch kurz bei den Großeltern vorbeigeschaut und auch die restliche Strecke war von vielen Unterbrechungen bestimmt: Rauf auf den Gehsteig, runter vom Gehsteig, dämlich parkende Autos, heranrauschende Traktoren, steile Steigungen usw. Da bleibt man auf Trab! Und nicht zu vergessen natürlich die Unterhaltungen, bei denen alle wichtigen Fragen des Lebens geklärt werden… 😉

Im Ohr:  „Papa, magst du Schlangen? Ich mag keine Schlangen, denn Schlagen essen Fleisch. Und Schlangen sind aus Fleisch. Dann könnten sich Schlangen ja selbst essen…“

5 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (492)

  1. Pingback: Media Monday #355 | moviescape.blog

  2. Wie schon oefter gesagt – Motivation kann von allen moeglichen Seiten kommen und solange du erstmal aus dem Haus bist, ist schon der groesste Teil geschafft.
    Wobei ich letzte Woche nach mageren 2.5km erstmal zurueck musste fuer einen WC-Stop und danach einfach nicht mehr raus wollte. Dafuer bin ich die letzten zwei Sonntage jeweils solange gelaufen bis ich 50km fuer die Woche voll hatte. Das war dann meine Motivation….

    Gefällt 1 Person

    • 50 km pro Woche ist schon ein ordentliches Ziel. Respekt dafür, dass du das durchziehst. Ich habe mir für April 100 km vorgenommen, doch im Moment schlägt die Erkältung wieder durch und auch meinen radfahrenden Motivator hat es leider erwischt. Mal sehen…

      Gefällt mir

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.