Run, Fatboy, Run (461)

Ich bin ja so unvernünftig wenn ich frei habe. Auch gestern bin ich viel zu spät ins Bett gekommen (schließlich musste ich noch über den gesehenen Film schreiben), was den Zwergofanten aber nicht davon abgehalten hat, ab 5 Uhr „Papa!“ zu schreien. Somit war der heutige Feiertag bereits sehr lang. Mein Plan, einen Mittagsschlaf zu machen, ging auch nicht auf. Also habe ich gedacht: Dann kann ich auch gleich laufen gehen…

Run, Fatboy, Run (461): 10 Kilometer durch Regen und Sonne...

10 Kilometer durch Regen und Sonne…

Distance: 10.38 km
Duration: 01:02:49
Elevation: 81 m
Avg Pace: 6:03 min/km
Avg Speed: 9.91 km/h
Heart Rate: 162 bpm
Stride Frequency: 148 spm
Energy: 940 kcal

Gestartet bin ich mit dicken Laufklamotten im Regen, ab dem sechsten Kilometer kam dann die Sonne raus (man kann es auf dem Foto erahnen), was zu einer dampfigen Hitze geführt hat, für die ich viel zu warm angezogen war. Ja, laufen im Herbst ist immer wunderbar: Man weiß nie, was man anziehen soll. Die 6:00 min/km habe ich knapp verpasst, aber das passt schon: Nach knapp fünf Stunden Schlaf, sind auch keine Höchstleistungen zu erwarten.

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 98: Harald Lange
Im zweiten Ohr: Radio Nukular – Episode 62: Lies mich!

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (461)

  1. Hey, Laufen im Regen geht auch mit Shorts, Shirt und duennen Handschuhen. Immerhin ist so die Motivation zum schnelleren Laufen gegeben 🙂

    Ich bin gestern im Wind auch viel schneller als geplant unterwegs gewesen, aber es hat so gut getan – es fuehlte sich sehr viel einfacher an als meine desastroese Erfahrung letzte Woche.

    Gefällt 1 Person

    • Ja, das geht schon, nur war es so kalt und windig, dass ich auf der ersten Hälfte schon in den langen Klamotten gefroren habe. Herbst halt… 😉

      Freut mich, dass du gestern einen guten Lauf hattest! 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s