Swim, Fatboy, Swim (017)

Nachdem wir schon beim letzten Montagsschwimmen das Bad aufgrund eines Gewitters verlassen mussten, gab es dieses Mal wieder einen Abbruch: Unser Zappelinchen wurde heute geimpft und wir hatten den Kinderarzt extra gefragt, ob sie denn heute Abend schwimmen gehen könne: kein Problem. Nur die Schwimmlehrerin (ehemalige Arzthelferin bei einem Kinderarzt) sah das leider anders: Schwimmen bzw. Sport bei frischer Impfung geht gar nicht. Also haben wir nach 10 Minuten frustriert unsere Sachen gepackt…

Bahnen: 8 x 50 m
Distanz: 400 m
Zeit: 00:10:06
min/Bahn: 01:16
Züge: 23 Züge/min
Geschw.: 2,38 km/h
Energie: 89 kcal

Diese ganze Aktion ist so typisch für den Tag, an dem irgendwie so nichts richtig funktionieren wollte. Dann alles stehen und liegen gelassen, um pünktlich aus der Arbeit zu kommen. Und wofür? Für 10 Minuten schwimmen und eine Stunde administrativer Aufgaben (umziehen, duschen usw.) – ganz großes Kino. Hmpf.

6 Gedanken zu “Swim, Fatboy, Swim (017)

    • Keine Frage, ist es auf jeden Fall. Doch war auch meine Tochter enttäuscht und die ganze Geschichte war einfach unnötig (zumal es auch wirklich kalt war). Da hätte ich anders besser Quality Time mit ihr verbringen können… 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s