Bayerischer Wald 2013 #1: Tiergarten Straubing

Wie ihr euch denken könnt, habe ich den Urlaub genutzt, um einmal wieder ein paar Fotos zu machen. In den nächsten Tagen werde ich die verschiedenen Etappen unserer Reise durch den Bayerischen Wald bebildern und kurz beschreiben.

straubing_echse

Am Anreisetag haben wir in Straubing einen Zwischenstopp eingelegt, um den Tiergarten zu besuchen. Das hat sich wirklich gelohnt und auch den Kindern viel Freude bereitet.

straubing_baer

Ein paar nette Fotos sind dabei auch entstanden. Für diese Fotoreihe habe ich sie erstmalig auch höher auflösend hinterlegt (erreichbar per Klick auf das jeweilige Bild).

17 Gedanken zu “Bayerischer Wald 2013 #1: Tiergarten Straubing

    • Ich hatte ehrlich gesagt nicht viel erwartet, wurde dann aber positiv überrascht: schön gelegen und mit einer netten Auswahl an Tieren. Natürlich nicht zu vergleichen mit den großen Parks (Nürnberg, München, Hamburg, Stuttgart usw.), doch auf jeden Fall lohnenswert.

      Gefällt mir

      • Ich kenne alle vier davon, wobei ich da München und Nürnberg da am von der Parkanlage her am schönsten fand, was den Tierbestand angeht schlägt in Deutschland natürlich aber nichts Berlin

        Gefällt mir

      • In Berlin war ich noch nie. Sollte ich einmal nachholen. Nürnberg ist sozusagen mein Heimatzoo und wird von mir – jetzt besonders mit den Kindern – sehr regelmäßig besucht. Immer wieder toll, speziell mit der neuen Delfin-Lagune.

        Gefällt mir

      • Seit der Eröffnung der Delfin Lagune war ich noch nicht dort aber ich fand die ganze Anlage mit dem Steinbruchcharakter einfach ziemlich entspannend, wie Nürnberg an sich eigentlich auch, wirklich ein absolut schöne Stadt

        Gefällt mir

      • Ja, die Lage in den alten Steinbrüchen ist sehr schön. Dazu viel grün und die weitläufigen Wege. Die Delfin-Lagune musst du dir irgendwann mal anschauen, ist ganz anders als zuvor nur mit dem Delfinarium. Und wie du schreibst: Ein Besuch in Nürnberg lohnt sich eigentlich immer… 🙂

        Gefällt mir

    • Die Bilder sind ein wenig nachgearbeitet (Tonwert, Ausschnitt usw.), doch viel musste ich an ihnen nicht machen. Als Objektiv hatte ich nur das vom Kit dabei (EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS), da ich damit am flexiblesten war. Zudem war es meist sonnig genug, dass die Blende ausgereicht hat.

      Gefällt mir

  1. Ich liebe es, Echsen zu fotografieren, die sehen immer so aus, als würden sie extra fürs Foto posieren. Model-Look, auch wenn ein Bein im Essen steht. Sehr schickes Foto, mit schönen, stimmigen Farben

    Gefällt mir

    • Danke! Ja, Echsen sind tolle Models. Ich hätte noch weitere Bilder von anderen Echsen gehabt, doch bei dieser hier hatte mich die Kombination aus Hochnäsigkeit und Fuß im Essen überzeugt.

      Gefällt mir

  2. Pingback: Media Monday #107 | Tonight is gonna be a large one.

  3. Pingback: Bayerischer Wald 2013 #2: Kinderhotel | Tonight is gonna be a large one.

  4. Pingback: Bayerischer Wald 2013 #5: Tierpark Lohberg | Tonight is gonna be a large one.

  5. Pingback: Bayerischer Wald 2013 #8: Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch | Tonight is gonna be a large one.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.