Run, Fatboy, Run (192)

Schon wieder sind seit meinem letzten Lauf exakt zwei Wochen vergangen, dabei war mein Plan doch jede Woche mindestens zweimal laufen zu gehen und nicht alle zwei Wochen höchstens einmal. Erneut lag die Auszeit an einer hartnäckigen Erkältung und ich hoffe sie dieses Mal endgültig überwunden zu haben, sonst werde ich mein letztjähriges Laufpensum nicht einmal annähernd erreichen…

Distance: 5.46 km
Duration: 00:32:33
Avg Speed: 10.10 km/h
Avg Pace: 5:57 min/km
Energy: 441 kcal

Aufgrund meiner – besonders nach den nahrhaften Ostertagen – recht trägen Verfassung, habe ich es heute eher langsam angehen lassen und meine Runde bereits nach knappen fünfeinhalb Kilometern beendet. Nicht wirklich das, was man sich unter einem motivierenden Wiedereinstieg vorstellt, aber nun gut…

Im Ohr: Sneakpod #228 – The Grey, allein unter Wölfen

4 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (192)

  1. Ich weiß schon, doch hatte ich eh schon das Gefühl wieder viel zu lange pausiert zu haben. Und noch ein bißchen Schnupfen? Na, du kennst das ja… davon abgesehen ist mein Training im Vergleich zu einem richtigen Training ja wirklich vernachlässigbar. Geht mir ja eigentlich nur um den Ausgleich zum Bürojob.

    Gefällt mir

  2. Hmm, Training ist Training. Am Ende geht es doch darum sich zu fordern und das regelmäßig machen zu können – der eine öfer der andere etwas seltener. Das Gefühl kenne ich zu gut. Man möchte zurück, raus, etwas tun…

    Gefällt mir

  3. Oh ja! Aufgrund des Wetters (Kälte stört mich nicht sonderlich, aber Nässe) habe ich es vergangene Woche wieder nicht rausgeschafft, an anderen Abenden fordert unsere Kleine ihren Papa ein usw. Doch für kommende Woche bin ich guter Dinge. Feiertag, sommerliche Temperaturen, beste Gesundheit – es geht also weiter… 🙂

    Gefällt mir

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.