Primeval – Season 2

Da britische Serien bei mir zurzeit hoch im Trend stehen, habe ich mich gleich einmal an „Primeval – Season 2“ heran gemacht. Dank nur sieben Episoden ein relativ kurzes Vergnügen.

primeval_s2

Im Vergleich zur ersten Staffel ist ein deutlicher Fortschritt festzustellen, der vor allem der Episoden übergreifenden Handlung zu verdanken ist. Zwar ist diese nicht sonderlich innovativ – wieder einmal gibt es eine Verschwörung innerhalb einer Geheimorganisation – doch kommt es dadurch zu neuen Spannungen zwischen den Figuren. Die Kreaturen stehen somit nicht mehr so aufdringlich im Vordergrund, wie noch in den ersten sechs Episoden.

Das Spiel mit der Veränderbarkeit der Zukunft hat zudem Potential, wenngleich der Cliffhanger im Vergleich zur ersten Staffel eher plump ausfällt. Insgesamt darf man sich aber nicht beschweren, da die Serie sowieso eher von ihren Schauwerten lebt und diese sind nach wie vor grandios. Erneut meine dicke Empfehlung für Monsterfreunde.

Nach inzwischen 13 Episoden hat sich die Serie ganz gut entwickelt, ob ich nun allerdings – nachdem die DVDs durchgeschaut sind – bei der dritten Staffel wieder zugreife steht dagegen noch in den Sternen. Unterhaltsame Monsteraction mit britischem Flair für Zwischendurch: 7/10 Punkte.

7 Gedanken zu “Primeval – Season 2

  1. Wenn ich ehrlich sein soll, fand ich die Serie damals im TV äußerst bescheiden. Die Monster waren große Klasse und einfallsreich ausgedacht, aber die Charaktere fand ich entweder absolut unsymphatisch oder viel zu überzogen und unfreiwillig komisch gestaltet. Und normalerweise mag ich Serien mit britischem Touch sehr gerne, aber das war leider nix für mich 😦 .

    Gefällt mir

  2. Ich glaube einen Großteil des Charmes der Serie macht der britische Akzent der Schauspieler aus – zumindest für mich. Da kommt dann auch der Humor sehr schön rüber. Glücklicherweise hat man dank DVD ja stets die Wahl welche Sprache man hören möchte. Für mich auch kein Serienhighlight, aber zumindest äußerst kurzweilige Unterhaltung.

    Gefällt mir

  3. Habe nun die zweite Staffel auch durch. Schöne Fortführung der ersten Staffel. Rundum gelungene Unterhaltung, einen Tick besser als die erste Staffel.
    Werde mich nun an die dritte Staffel machen. 🙂

    Laut Wikipedia soll es ja noch zwei weitere Staffeln geben.

    Zitat Wikipedia:
    „Am 29. September 2009 wurde bekannt gegeben, dass durch den Erfolg in den USA und die Finanzierung von Impossible Pictures, ITV, BBC America und Pro7 die Serie nun doch fortgesetzt wird. Zunächst werden 2 weitere Staffeln mit sieben (Staffel 4) bzw. sechs Folgen (Staffel 5) produziert, welche 2011 auf ProSieben ausgestrahlt werden.“

    Gefällt mir

  4. Ahja, das sind ja interessante Neuigkeiten. Dann habe ich die Serie ja gar nicht in ihrer letzten Staffel abgebrochen. Berichte – wenn du damit durch bist – doch einmal, wie die dritte Staffel war, dann gebe ich ihr vielleicht doch noch einmal eine Chance. Dir auf jeden Fall viel Spaß damit!

    Gefällt mir

  5. Ich muss sagen, auch die dritte Staffel hat mich nicht enttäuscht.
    Anfang der Staffel gab es ein paar grössere personelle Wechsel, die der Serie aber meiner Meinung nach nicht geschadet haben. War aber trotzdem etwas schade, da man sich mit den Charakteren vielleicht noch ein paar Folge mehr gewünscht hätte.

    Hoffentlich habe ich jetzt hier nicht zu viel gespoilert.

    Die Episoden übergreifende Handlung steht auch hier wieder im Vordergrund. Positiv ist auch zu vermerken, dass man dieses mal zehn Episoden spendiert bekommt.

    Da dir die beiden vorherigen Staffeln gefallen haben, kannst du ruhig rein schauen. Du solltest eigentlich nicht enttäuscht werden.

    Gefällt mir

  6. Das klingt doch wirklich ganz gut. Die ersten zwei oder drei Episoden hatte ich auch gesehen, danach bin ich aber mangels Interesse – vorerst – ausgestiegen. Gibt im Moment so viele Serien, die auf ihre Sichtung warten. Wird wirklich Zeit, dass ich einmal wieder Urlaub bekomme…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s