Konsumrausch 2006

Mit diesem Bild möchte ich mich noch einmal ganz herzlich – und ganz öffentlich – bei all meinen Weihnachtsmännern und Christkindern bedanken. Ihr habt es wieder einmal mehr als gut mit mir gemeint!

geschenke.jpg

Wie man sieht habe ich lauter tolle Geschenke bekommen, mit denen ich garantiert viel Spaß haben werde. Ich hoffe, dass ich auch meiner Funktion als Weihnachtsmann gerecht geworden bin und nicht nur den Konsumrausch geschürt habe. 😉

Auch wenn es wohl niemand von den speziellen Personen hier lesen wird: Noch einmal vielen herzlichen Dank!

13 Gedanken zu “Konsumrausch 2006

  1. Ich hab zwar nix geschenkt, aber ich möchte den guten Menschen ausdrücklich loben, der dir die 7. Staffel von Seinfeld gekauft hat. Die lag nämlich rein zufälligerweise auch bei mir auf dem Gabentisch.
    Guck ich seitdem täglich. War das eine geniale Show.

    Liken

  2. Wie recht du hast. Ich schieb im Moment gegen Ende des Tages auch immer noch schnell eine Episode rein. Da ist jede Folge ein Klassiker und auf Englisch nochmal eine Spur witziger. Sogar die Extras sind äußerst sehenswert. Schade nur, dass Larry David nach der siebten Staffel ausgestiegen ist.

    Liken

  3. Ah! Die King Kong „Limited Deluxe Edition“ … die habe ich mir neulich auch gegönnt …

    Seinfeld? Ein Kumpel von mir ist da auch Fan von. Ich selbst kenne die Serie gar nicht. Kam die denn auch mal im deutschen TV? Wann und wo? Muß ich mir vielleicht doch mal die DVDs von meinem Kumpel ausleihen, wenn ihr da alle so begeistert seid …

    Liken

  4. Wenn man SitComs mag, ist „Seinfeld“ wirklich Pflicht. Ich weiß, ich wiederhole mich… 😉

    Gibt aber auch genügend Leute, die mit dem Humor nichts anfangen können. Wenn es einen aber erwischt, dann kommt man nicht mehr davon los. Mich hat es bei der Pro7-Ausstrahlung irgendwann um Mitternacht in den späten 90ern (oder so ähnlich) erwischt.

    Liken

  5. Ja, er hatte schwer zu tragen… 😉

    Dir auch einen guten Rutsch!

    @ Martin
    Videorecorder entmotten und aufnehmen ist Pflicht! So bin ich auch in den Genuss meiner ersten Episoden gekommen…

    Liken

  6. Isch ‚abe gar keine Video-Recorder! 😉

    Aber zum Glück hat ja, wie bereits erwähnt, mein Kumpel Seinfeld auf DVD (keine Ahnung, welche Staffel?) … dann werd‘ ich’s eher mal damit versuchen …

    Liken

  7. Habe das gerade nochmal abgecheckt – mein Kumpel hat die ersten 3 Staffeln auf DVD … wird allerdings eher noch ne Weile dauern, bis ich mir die mal anschauen werde. Aber ich werde Euch dann auf jeden Mal berichten, ob ich Eure Euphorie nachempfinden kann. 😉

    Liken

  8. „Seinfeld“ war cool, allerdings nur im Original. Die deutsche Synchronisation war nicht so toll. „Friends“ und „Frasier“ fielen der ja auch zum Opfer…

    Liken

  9. Stimmt, „Seinfeld“ ist im Original wirklich viel besser. Allerdings finde ich die Synchro nicht so unsehbar wie bei „Friends“. Die geht ja mal gar nichts. „Frasier“ kenn ich nur sporadisch aus dem TV (und daher nur in der Synchro).

    Liken

  10. Pingback: Konsumrausch 2007 « Tonight is gonna be a large one.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.