Run, Fatboy, Run (329)

Nachdem ich in meinem Eintrag zum 9-jährigen Jubiläum meines Blogs mit Erschrecken festgestellt hatte, dass ich im vergangenen Jahr nur 37 mal laufen war, habe ich mich heute trotz Hitze zum ersten Mal seit über einem Monat(!) wieder aufgerafft. Es ist immerhin ein Anfang – und wenn die für mich aktive Phase im Hausbau wieder ein wenig abebbt, dann sollte sich das auch wieder häufiger einrichten lassen. Hoffe ich zumindest.

Distance: 8.31 km
Duration: 00:49:27
Avg Speed: 10.08 km/h
Avg Pace: 5:57 min/km
Energy: 689 kcal

Eigentlich ging es anfangs wirklich gut voran. An der Baustelle angekommen, habe ich gleich noch den Keller auf Wasser überprüft, da es in der vergangenen Nacht extrem gestürmt hatte. Nach einer kurzen Trinkpause ging es auch gleich weiter, wobei mir die zweite Streckenhälfte deutlich schwerer gefallen ist. Achja, auch mit dem Update auf Lollipop hat sich die GPS-Leistung meines LG G2 nicht verbessert. Irgendwie habe ich mich an das manuelle Editieren der Strecken fast schon gewöhnt. Dennoch doof…

Im ersten Ohr: Sneakpod #392 – Kung Fury
Im zweiten Ohr: FatBoysRun – Episode 13: …jede Menge Themen… (15 km)
Im dritten Ohr: Fall Out Boy

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (329)

Schreibe eine Antwort zu bullion Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.