Run, Fatboy, Run (296)

Nachdem unser Junior letzte Nacht ab 4:00 Uhr nicht mehr schlafen wollte (zugegebenermaßen ist er ziemlich erkältet), war meine Motivation zu laufen heute nicht sonderlich hoch. Allerdings waren die Temperaturen mit windigen 19 °C ganz angenehm und mein Kopf mit unzähligen Projekten ziemlich überlastet, so dass ein Ausgleich recht sinnvoll schien. Also zu Hause schnell in die Laufklamotten gesprungen und raus auf die Strecke…

Distance: 8.30 km
Duration: 00:47:29
Avg Speed: 10.49 km/h
Avg Pace: 5:43 min/km
Energy: 656 kcal

Erneut bin ich an unserem Grundstück vorbeigelaufen und musste feststellen, dass in dem neuen Wohngebiet bereits der erste Keller ausgehoben ist. Ich bin schon gespannt, wann es bei uns soweit ist! Ansonsten habe ich mich erneut an dem grandiosen Podcast-Projekt „Young in the 80s“ erfreut, das ich jedem Kind der 80er nur ans Herz legen kann. Ist man zudem in Nürnberg aufgewachsen, dürfte es die Offenbarung überhaupt sein. Reinhören!

Im Ohr: Young in the 80s – Episode 6: Essen

6 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (296)

Schreibe eine Antwort zu juliaL49 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.