Run, Fatboy, Run (433)

Eigentlich hatte ich diese Woche gar keine Zeit zum Laufen. Die letzten beiden Tage waren aber so anstrengend, dass ich heute einfach meinen Kopf frei laufen musste. Da es schon recht spät war, habe ich mich – unter großem Protest des Zwergofanten – einmal wieder alleine auf den Weg gemacht. Das war doch ziemlich einsam: Distance: 7.50 … Run, Fatboy, Run (433) weiterlesen

Run, Fatboy, Run (432)

Seit dem Feiertag am Montag bin ich nicht mehr zum Laufen gekommen. Es zeigt sich jede Woche, dass ein Trainingsplan mit drei oder vier Läufen einfach unrealistisch wäre. Ob berufliche Abendveranstaltung, private Termine oder Elternabende – irgendwas ist immer. Zudem würde das nicht mit den Kinderläufen zusammengehen, die ich momentan wirklich sehr genieße. Heute habe ich es … Run, Fatboy, Run (432) weiterlesen

Run, Fatboy, Run (431)

Nachdem das Zappelinchen immer noch Fieber und einen üblen Husten hat, werden wir auch den heutigen Feiertag größtenteils drinnen verbringen. Deshalb habe ich gleich morgens die Gelegenheit ergriffen und mich mit dem Zwergofanten zu einem Lauf aufgemacht. Meine Beine waren eigentlich noch vom Samstag schwer, doch der junge Herr hatte Lust, was auch mich wiederum motiviert … Run, Fatboy, Run (431) weiterlesen

Run, Fatboy, Run (429)

Nachdem ich die letzten drei Tage aufgrund der Kombination aus Urlaubsrückkehr und Workshop erst weit nach dem Abendessen zu Hause war, fehlte mir heute (ich bin tatsächlich pünktlich gegangen) komplett die Motivation zu laufen. Allerdings habe ich mich gestern erst für den Halbmarathon angemeldet, weshalb ich zugleich nicht auf einen Lauf verzichten wollte. Somit habe ich … Run, Fatboy, Run (429) weiterlesen

Run, Fatboy, Run (428)

Der letzte Urlaubstag, Zeit also einen weiteren Lauf einzuschieben. Wie bereits beim letzten Mal war ich mit dem Zappelinchen unterwegs, das mich erneut mit dem Rad begleitet hat. Das Wetter war heute leider sehr bescheiden, so dass ich wieder meine langen Laufklamotten ausgraben musste. Heute sind wir an meiner alten Schule vorbeigekommen, wo wir einen kurzen … Run, Fatboy, Run (428) weiterlesen

Run, Fatboy, Run (426)

Endlich Urlaub, endlich wieder mehr Zeit zum Laufen: Mit 117 km war der April 2016 mein bester Laufmonat überhaupt und eine ähnliches Kilometerzahl erhoffte ich mir auch von diesen Osterferien. Als ich heute früh aus dem Fenster schaute, blickte ich auf eine weiße Schneedecke über Rasen und Blumen. Meine Motivation war ziemlich dahin, hatte ich … Run, Fatboy, Run (426) weiterlesen

Run, Fatboy, Run (425): Spezialausgabe

Nachdem ich letztes Wochenende eine Halbmarathon-Distanz im Training gelaufen bin, war ich nicht mehr laufen. Montag und Dienstag waren meine Beine zu schwer, dann folgte eine Impfung und schon war die Woche vorbei. Also habe ich mich heute gleich früh morgens aufgemacht, um einen bewusst langsamen Lauf anzugehen. Mein Ziel war es, den Puls einmal deutlich … Run, Fatboy, Run (425): Spezialausgabe weiterlesen