Blogger Recognition Award: Meine Tipps für neue Blogger

Schon lange habe ich an keinem Award mehr teilgenommen. Im Grunde sind es nur virtuelle Kettenbriefe und ich komme ja sowieso schon nicht dazu, all das zu schreiben, was ich gerne möchte – wozu also die Zeit opfern? Über die Nominierungen von Schlopsi, filmlichterMa-Go und  ainu89 für den „Blogger Recognition Award“ habe ich mich jedoch gefreut. Eben weil dieser Award ein Thema hat, das mir sehr am Herzen liegt: mehr Menschen zum Bloggen bringen. Vielen Dank!

Blogger Recognition Award

Worum es bei dem Award im Detail geht? Lest selbst:

Weiterlesen

Die Qual der Wahl: Welchen Film soll ich mir heute anschauen?

Könnt ihr euch noch an die Zeit erinnern, als man darauf angewiesen war, das zu schauen was gerade im Fernsehen lief? Als man, um neue Filme sehen zu können, in die Videothek gehen musste? Als es einfach nicht genug Material gab, um die Freizeit zu füllen? Heute ist das unvorstellbar. Heute leben wir im medialen Überfluss: Blu-ray, DVD, Streaming. Habt ihr manchmal auch das Problem euch für den einen Film zu entscheiden? Dann habe ich ein paar Tipps für euch…

Weiterlesen

Ready Player One: Comic-Con Teaser

Normalerweise schreibe ich hier ja nicht über Trailer, doch bei Steven Spielbergs Verfilmung von Ernest Clines „Ready Player One“ mache ich eine Ausnahme:

Wow, das sieht richtig gut aus! An der CGI-Qualität wird bestimmt noch geschraubt (die gezeigten Schauplätze, z.B. The Stacks, sind auf jeden Fall gut getroffen) und für meinen Geschmack zu viel Action. Dennoch beeindruckend. Das könnte richtig gut werden. Ich freue mich! Was ist eure Einschätzung?

Hilfe, ich bin im Radio: Trackback Interview „Blogger privat“

Es lohnt sich gar nicht, um den heißen Brei herumzureden: Am 20. Mai hat mich moep0r von omgwtfbbq1337.de in der Sendung Trackback auf Radio Fritz für die Rubrik „Blogger privat“ nominiert. Danach ging es Schlag auf Schlag: E-Mail-Einladung, Vorgespräch (übrigens während des Vatertagsausflugs) und die Aufzeichnung des Interviews heute Nachmittag. Puh, ganz schön aufregend. Speziell da mich zurzeit Halsschmerzen aus der Hölle quälen und ich noch ein paar Stunden vor dem Interview fast keinen Ton herausbekommen habe. Wie es letztendlich gelaufen ist, hört ihr hier:

Sendung vom 27. Mai 2017 | Radio Fritz

Sendung vom 27. Mai 2017 | Radio Fritz

Wenn ihr die Sendung hören wollt, besucht den Blog von Trackback oder ladet euch hier direkt die MP3-Datei. Meine wohlklingende Stimme ist ab 21:08 zu hören. Um direkt den entsprechenden Ausschnitt zu hören, reicht hier auch ein Klick auf Play:

Hört natürlich auch rein, um zu erfahren wie bullion denn nun ausgesprochen wird, warum Filmsammlungen besser als Streaming sind und ob ihr von mir für das nächste Interview nominiert wurden… 🙂

Weitere Interviews…

Blogparade: My 100 Greatest Films of the 21st Century (So Far)

Heute steht eine ganz andere Blogparade auf dem Programm: Miss Booleana hat uns Filmbloggern die Mammutaufgabe gestellt, die 100 besten Filme des 21. Jahrhunderts (zumindest bisher) zu nennen. Puh, wo fängt man da an? Ohne die Nutzung von Datenbanken wie Letterboxd war ich tatsächlich auf mein Blog angewiesen, um die nötigen Informationen zu finden. Dank des famosen „Finde (d)einen Film“-Systems konnte ich die Filme nach Jahrgang und Bewertung filtern. Anders als von Miss Booleana gewünscht (sorry!) ergibt sich folglich eine Liste, die nach persönlicher Bewertung zum Zeitpunkt der letzten Sichtung sortiert ist. Heute würde ich vermutlich nicht mehr jede Bewertung so unterschreiben (wer kann sich denken welche Titel ich hier anspreche?), doch ergibt sich durch die Liste doch ein recht umfassender Überblick über die letzten 17 Jahre. Die Titel verlinken jeweils auf die ausführlichen Besprechungen der Filme. Den Sonderfall Dokumentarfilm habe ich übrigens bewusst ausgeklammert.

Hier nun also die 100 bisher besten Filme des 21. Jahrhunderts, sortiert in der Reihenfolge der bei der letzten Sichtung gültigen Bewertung:

Weiterlesen

Blogparade: 10 Songs zum Aufdrehen

Nachdem ich ihre letzte Blogparade verschmäht habe, trifft das aktuelle Thema der Singenden Lehrerin bei mir voll ins Schwarze. Sie möchte 10 Lieder von uns wissen, bei denen wir laut aufdrehen, lauthals mitsingen oder die Tanzfläche stürmen. Allerdings möchte sie keine aktuellen Hits genannt bekommen und auch keine Songs, die wir für uns selbst auflegen. Da ich weder Radio höre, noch Clubs oder Bars frequentiere, nenne ich im folgenden die Songs aus meiner Playlist, die ich im Shuffle-Modus nie überspringe und bewusst laut aufdrehe, lauthals mitsinge oder zu ihnen tanze. Bevorzugt im Auto oder beim Laufen… 😉

Hier nun also meine 10 Songs zum Aufdrehen und das in chronologischer Reihenfolge der Veröffentlichung:

Weiterlesen

Blogparade: Die 7 schlechtesten Remakes

Nachdem ich die letzten Blogparaden schändlicherweise ausgelassen habe, weckt Ma-Go Filmtipps mein Interesse, indem er nach den 10 schlechtesten Remakes fragt. Gar nicht so einfach, da ich die meisten für mich uninteressanten Remakes einfach auslasse und gelungenen Remakes auch nicht abgeneigt bin. Somit sind mir tatsächlich nur sieben schlechte Remakes eingefallen, die ich – wie die meisten Originale – auch wirklich gesehen habe. Welche das sind? Lest doch einfach weiter!

Hier nun also meine Top 7 der schlechtesten Remakes und das wie immer in alphabetischer und nicht in wertender Reihenfolge (das Original wird stets auch genannt):

  1. „Death Race“ (2008) | „Death Race 2000“ (1975)
  2. „Halloween“ (2007) | „Halloween“ (1978)
  3. „Planet of the Apes“ (2001) | „Planet der Affen“ (1968)
  4. „Poseidon“ (2006) | „Die Höllenfahrt der Poseidon“ (1972)
  5. „Texas Chainsaw Massacre“ (2003) | „Blutgericht in Texas“ (1974)
  6. „The Time Machine“ (2002) | „Die Zeitmaschine“ (1960)
  7. „Total Recall“ (2012) | „Total Recall: Die totale Erinnerung“ (1990)

Nun seid ihr dran:

  • Liste die 10 schlechtesten Remakes auf.
  • Verzichte dabei auf Prequels, Sequels oder Reboots.
  • Erstelle einen Beitrag in deinem Blog und verlinke auf diesen und den Ursprungsartikel.
  • Ende der Parade ist der 12. August 2016.

Die letzten 10 Blogparaden:

Blogroll Reloaded #17

Schon wieder ist mehr als ein Vierteljahr seit dem letzten Blogroll-Update vergangen. Die meisten von euch haben eifrig gebloggt, doch es gab auch ein paar Ausfälle. Das ist schade, wird aber von ein paar tollen Neuentdeckungen kompensiert – und ich bin mir sicher, dass ich auch für das nächste Mal schon ein paar Blogs auf der Warteliste haben werde. Seid also nicht böse, sollte ich euch vergessen haben, sondern macht euch bemerkbar und schenkt mir eure Kommentare – so komme ich gar nicht erst dazu, eure Blogs unverdienterweise zu ignorieren… 🙂

Weiterlesen

Liebster Award #13: Ma-Go Filmtipps

Der „Liebster Award“ geht in die 13. Runde: Ma-Go Filmtipps hat mein Blog auserwählt und stellt mir 11 spannende Fragen. Da dieser Award die Blogosphäre inzwischen schon mehrfach durchzogen hat, spare ich mir an dieser Stelle die Erklärung und widme mich sogleich den Fragen. Viel Spaß beim Lesen! 🙂

liebster_award_3_round

Nun also viel Vergnügen mit meinen Antworten auf die Fragen von Ma-Go Filmtipps im Rahmen des Liebster Award #13:

Weiterlesen